15 Jahre Laborlexikon

Start | Hinweis | Impressum



  
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 
 

 H 

 Hepatitis-B-DNA (PCR) 

     

Haarausfall-Diagnostik

Hämatokrit (HK)

Hämaturie-Diagnostik

Hämochromatose

Hämoglobin (Hb)

Hämoglobin, freies

Hämoglobin-A1c

Hämoglobin-A2

Hämoglobin-
Elektrophorese

Hämoglobin-F

Hämoglobin-S

Hämolyse

Hämopexin

Hämophilie

Haemophilus ducreyi

hämorrhagische Diathese

Hakenwurm

Hanta-Virus-Antikörper

Haptoglobin

Harnröhrenabstrich

Harnsäure im Gelenkpunktat

Harnsäure im Serum

Harnsäure im Urin

Harnstatus

Harnstein-Analyse

Harnstein-Risiko-Profil

Harnstoff

Harnstoff-Stickstoff

Harnwegsinfekt

Haschisch

Haut-Bakteriologie

Haut-Mykologie

Hb-A1c

Hb-A2

HBc-Antikörper

HBc-IgM

HBDH

HbE

HBe-Antigen

HBe-Antikörper

Hb-F

Hb-S

HBs-Antigen

HBs-Antikörper

HCG

HCG-Test

HDL-Cholesterin

Heinz´sche Innenkörper

Helicobacter-13C-
Atemtest

Helicobacter-Antigen im Stuhl

Helicobacter-Atemtest

Helicobacter-pylori-
Antikörper

Hemmstoff-Nachweis

Heparin-induzierte Thrombozytopenie

Heparin-Therapie

Hepatitis, Differentialdiagnostik

Hepatitis-A-B-C-
Such-Diagnostik

Hepatitis-A-Diagnostik

Hepatitis-Autoimmun-
Diagnostik

Hepatitis-B-Diagnostik

Hepatitis-B-DNA (PCR)

Hepatitis-B-
Impfkontrolle

Hepatitis-C-Diagnostik

Hepatitis-C-RNA (PCR)

Hepatitis-D-Diagnostik

Hepatitis-E-Diagnostik

Herbizide

Heriditäre Hämochromatose

Heroin

Herpes-Simplex-
Antikörper im Liquor

Herpes-Simplex-Virus-
Antikörper

Herpes-Simplex-
Virus-Direkt-
Nachweis

Herpesviren (Gruppe)

Herpes-Virus-
Typ-6-und-7-Antikörper

Herpes-Zoster-
Antikörper

Herpes Zoster

Herzinfarkt-Diagnostik

Herzinsuffizienz

Herzmuskel-Antikörper (HMA)

Hexachlorcyclohexan

HFE-Gentest

HGH

HHV 6 

HHV 7

HHV 8

HIES

Hirsutismus

Histon-Antikörper

HIT

HIV-Diagnostik

HLA-B-27

HLA-Typisierung

Hodenfunktion, endokrine

Holzschutzmittel

HOMA-Index

Homocystein

Homocystin

Homovanillinsäure

Hormone

HPL

HPV-Virus-Nachweis

HSV

HTG

Hydroxybutyrat-
Dehydrogenase

17-Hydroxycortico-
steroide im Urin

5-Hydroxyindol-
essigsäure

17-Hydroxy-
Progesteron

Hydroxyprolin

25-Hydroxy-Vitamin-D

Hyperpara-
thyreoidismus

Hyperthyreose

Hypertonie-Diagnostik

Hypogonadismus (Mann)

Hypopara-
thyreoidismus

Hypophyse

Hypophysen-
Diagnostik

Hypothyreose

  

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für eine anonyme Umfrage zu dieser Seite 
1 Minute
Zeit nehmen !

Dr. med. Olav Hagemann

zur Umfrage

Suchen nach:
 

In Partnerschaft mit Amazon.de

 

Material:  

bullet 4 ml EDTA-Blut

Hinweis zur Abnahme:

bulletwegen der Verschleppungsmöglichkeit durch Laborgeräte ist eine Monovette zu verwenden die nur für diese Untersuchung benutzt wird

Methoden:

bulletAmplifikation der (eventuell vorhandenen) viralen DNA mit anschließendem:
bulletquanitativem Nachweis (Virämie ja/nein)
bulletqualitativem Nachweis (Höhe der Virämie):
bulletHybridisierung
bulletNachteil: geringe Sensitivität → Nachweisgrenze >106 Kopien/ml
bulletKompetitive PCR (Amplicor Monitor)
bulletNachweisbereich 103 - 108 >106 Kopien/ml
bulletRealtime PCR (Taqman, LightCycler)
bulletVorteil: der Nachweisbereich ist nach oben unbegrenzt (für die Therapiekontrolle ist eine Angabe "größer als der Meßbereich" unzureichend!)
bullethohe Sensitivität je nach Probenvolumen → Nachweise ab 1-8 Kopien/ml sind möglich!
bulletBestimmung des Genotyps

qualitativer Nachweis:

bulletErkennung HBsAg-negativer HBV-Infektionen
bulletvor oder unter Immunsuppression
bulletbei Blutspenden:
bulletHBsAg-negative, HBV-infektiöse
bulletinfektiöse Spender sind beschrieben, die binnen 60 Tagen noch kein HBsAg ausgebildet haben 

qualitativer Test:

bulletÜberprüfung der Viruslast (Aktivität, Infektiosität) bei chronischen HBV-Erkrankten:
bulletImmuntoleranz: >109 Kopien/ml
bulletImmunpathogenese: 105 - 109 Kopien/ml
bulletImmunkontrolle: <106 Kopien/ml
bulletKontrolle einer antivirale Therapie:
bulletIndikation zur Therapie → HBV-DNA quant.
bulletMonitoring einer Therapie → HBV-DNA quant.
bulletResistenzerkennung → HBV-DNA quant., Pol-Sequenz
bulletTherapie-Ende → HBeAg, HBV-DNA qualitativ oder quantitativ (hochsensitive Methode zum Nachweis geringer Kopienzahlen einsetzen!)
bulletEinheiten:
bullet1 Picogramm theoretisch = 2,8x105 Genome/ml
bullet Zahl der HBV-DNA-Moleküle/ml:
bulletCopies (Amplicor Monitor)
bulletGenome equivalents (Chiron bDNA)
bulletGenome (geeicht mit Viruspartikeln) 
bullet1 International Unit (WHO)* = 5 Genome (nach Saldanha et al, Vox Sang)

Genotypen:

Genotyp Prävalenz Erkrankte (in Millionen) Verbreitung
alle 5% 300
bulletweltweit
A* 0,5% 3
bulletNordeuropa
bulletNordamerika
bulletSüdafrika
B/C 8% 240
bulletOstasien
bulletAustralien
bulletJapan
D 2% 40
bulletRußland
bulletIndien
bulletWestafrika
bulletmittlerer Osten
bulletMittelmeerraum
E 8% 20
bulletWestafrika
F gering 2 ?
bulletSüdamerika

* der Genotyp A wird für HBsAg-Impfsoffe und Referenzproben eingesetzt

bulletCAVE: Der WHO-Standard für HBsAg-Tests berücksichtigt nur den Genotyp A während weltweit die Genotypen B,C und D vorherrschen:
bulletder Genotyp F wurde jahrelang von einigen Tests nicht erfaßt → falsch negative Befunde sind möglich!

Siehe auch:

bulletAbbildung: Differentialdiagnose Hepatitis
bulletTabelle: Interpretation der Labordiagnostik bei V.a. Hepatitis B
bulletAbbildung: Verläufe einer Hepatitis B-Virus Infektion
bulletHepatitis-A-Diagnostik
bulletHepatitis-B-Diagnostik
bulletHepatitis-B-Impfkontrolle
bulletHepatitis-C-Diagnostik
bulletHepatitis-C-RNA (PCR)
bulletHepatitis-D-Diagnostik
bulletHepatitis-E-Diagnostik
bulletImpfungen

 

     

 

 

Hinweise zum Haftungsausschluß, zu Links, zum Copyright | Impressum | Kontakt | Tipps

TOP-Themen:  Alkoholismus | Allergien | Anämie | Anämie-Diagn. | Bilirubin | BlutgruppeBorrelia-Antikörper
Borrelien | Borreliose | Borreliose- Stadien und Symptome | Borrelien-Blot | kleines Blutbild
großes Blutbild
| Blutwerte | Campylobacter | CDT | Chromosomen-Analyse | Clomifen-Test | Coxsackie-Virus
  Cytomegalie-Virus | Dermatophyten | Diabetes-mellitus-Diagnostik | Differentialblutbild | Drogenscreening  
EBV | Gamma-GT | Gestose | Gerinnung und Fibrinolyse | GOT | GPT | HCG | HIV |
Hepatitis-A | Hepatitis-B | Hepatitis-C | Herzinfarkt | Herzinsuffizienz | Impfungen | Kreatinin  
Kreatinin-Clearance | Laborwerte |
Laborarzt | Labormedizin | Leberwerte | Masern | Mumps 
Quick-Wert | Quick-Wert und INR: PatienteninformationRheumaSchilddrüsen-Diagnostik
Schwangerschaftsinfektionen
StreptokokkenStaphylococcus aureus | Syphilis 
Stuhl-Untersuchungen
TumormarkerZeckenZöliakie

Labor-Seiten: www.laborlexikon.de | www.bakteriologieatlas.de | www.labor-arzt.de | www.labor-bochum.de
  www.laborarzt24.de

Medizin-Seiten: www.medfb.de | www.medguide24.de | www.medweb24.de

Selbsthilfe-Seiten: www.achromatopsie.de | www.achromatopsie.net

www.laboratory-lexicon.com | www.laboratory-lexicon.co.uk

Spiegel-Seiten: www.bakteriologie-atlas.de | www.labor-lexikon.de | www.med-fb.de | www.laborarzt24.com 
www.laborarzt24.info
| www.laborarzt24.net | www.laborlexikon.info | www.laborlexikon.com
www.medfb.info | www.medfb.com | www.ruhrlabor.de | www.saarlabor.de | www.medweb24.com
www.medweb24.info | www.medguide24.info | www.medguide24.com  
www.laborlexikon.ch | www.laborlexikon.at | www.laborlexikon.net

Verbraucher-Tipps: Schufa Score