15 Jahre Laborlexikon

Start | Hinweis | Impressum



  
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 
 

 H 

 Haptoglobin 

     

Haarausfall-Diagnostik

Hämatokrit (HK)

Hämaturie-Diagnostik

Hämochromatose

Hämoglobin (Hb)

Hämoglobin, freies

Hämoglobin-A1c

Hämoglobin-A2

Hämoglobin-
Elektrophorese

Hämoglobin-F

Hämoglobin-S

Hämolyse

Hämopexin

Hämophilie

Haemophilus ducreyi

hämorrhagische Diathese

Hakenwurm

Hanta-Virus-Antikörper

Haptoglobin

Harnröhrenabstrich

Harnsäure im Gelenkpunktat

Harnsäure im Serum

Harnsäure im Urin

Harnstatus

Harnstein-Analyse

Harnstein-Risiko-Profil

Harnstoff

Harnstoff-Stickstoff

Harnwegsinfekt

Haschisch

Haut-Bakteriologie

Haut-Mykologie

Hb-A1c

Hb-A2

HBc-Antikörper

HBc-IgM

HBDH

HbE

HBe-Antigen

HBe-Antikörper

Hb-F

Hb-S

HBs-Antigen

HBs-Antikörper

HCG

HCG-Test

HDL-Cholesterin

Heinz´sche Innenkörper

Helicobacter-13C-
Atemtest

Helicobacter-Antigen im Stuhl

Helicobacter-Atemtest

Helicobacter-pylori-
Antikörper

Hemmstoff-Nachweis

Heparin-induzierte Thrombozytopenie

Heparin-Therapie

Hepatitis, Differentialdiagnostik

Hepatitis-A-B-C-
Such-Diagnostik

Hepatitis-A-Diagnostik

Hepatitis-Autoimmun-
Diagnostik

Hepatitis-B-Diagnostik

Hepatitis-B-DNA (PCR)

Hepatitis-B-
Impfkontrolle

Hepatitis-C-Diagnostik

Hepatitis-C-RNA (PCR)

Hepatitis-D-Diagnostik

Hepatitis-E-Diagnostik

Herbizide

Heriditäre Hämochromatose

Heroin

Herpes-Simplex-
Antikörper im Liquor

Herpes-Simplex-Virus-
Antikörper

Herpes-Simplex-
Virus-Direkt-
Nachweis

Herpesviren (Gruppe)

Herpes-Virus-
Typ-6-und-7-Antikörper

Herpes-Zoster-
Antikörper

Herpes Zoster

Herzinfarkt-Diagnostik

Herzinsuffizienz

Herzmuskel-Antikörper (HMA)

Hexachlorcyclohexan

HFE-Gentest

HGH

HHV 6 

HHV 7

HHV 8

HIES

Hirsutismus

Histon-Antikörper

HIT

HIV-Diagnostik

HLA-B-27

HLA-Typisierung

Hodenfunktion, endokrine

Holzschutzmittel

HOMA-Index

Homocystein

Homocystin

Homovanillinsäure

Hormone

HPL

HPV-Virus-Nachweis

HSV

HTG

Hydroxybutyrat-
Dehydrogenase

17-Hydroxycortico-
steroide im Urin

5-Hydroxyindol-
essigsäure

17-Hydroxy-
Progesteron

Hydroxyprolin

25-Hydroxy-Vitamin-D

Hyperpara-
thyreoidismus

Hyperthyreose

Hypertonie-Diagnostik

Hypogonadismus (Mann)

Hypopara-
thyreoidismus

Hypophyse

Hypophysen-
Diagnostik

Hypothyreose

  

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für eine anonyme Umfrage zu dieser Seite 
1 Minute
Zeit nehmen !

Dr. med. Olav Hagemann

zur Umfrage

Suchen nach:
 

In Partnerschaft mit Amazon.de

 

Synonym:  

bullet Hp

Material:  

bullet 1 ml Serum

Norm:

Klientel       Norm      
Kinder

12 Monate

2-300 mg/dl

10 Jahre, männlich

8-172 mg/dl

10 Jahre, weiblich

27-183 mg/dl

16 Jahre, männlich

17-213 mg/dl

16 Jahre, weiblich

38-205 mg/dl

Männer

25 Jahre

34-227 mg/dl

50 Jahre

47-246 mg/dl

70 Jahre

46-266 mg/dl

Frauen

25 Jahre

49-218 mg/dl

50 Jahre

59-237 mg/dl

70 Jahre

65-260 mg/dl

Syntheseort:  

bullet Leber

Eiweiß-Elektrophorese:

bulletWanderung in der α2-Fraktion

Funktion:

bulletAkut-Phase-Proteine
bulletTransportprotein: 
bullet bindet freies Hämoglobin zu einem Haptoglobin-Hämoglobin-Komplex, der mit einer HWZ von nur 8 Minuten aus der Zirkulation eliminiert wird (im RES = retikolo-endothelialen System oder der Leber).
bulletbei einer akuter Erkrankung, die mit Hämolyse einhergeht, können relativ unauffällige Werte resultieren (Akut-Phase: Hp ↑, Hämolyse: Hp ↓)
bulletstarke Hämolyse →  Transportkapazität des Haptoglobins erschöpft (komplett mit Hämoglobin abgesättigt)  →   freies Hämoglobin im Plasma (ab einer Hämoglobinkonzentration von 100 mg/dl) →   Oxidation und Dissoziation in Häm- und Globinanteil → Bildung von Häminderivaten mit dreiwertigem Eisen → direkte Ausscheidung über die Niere oder Bindung an Hämopexin → Hämopexin bindet das freie Häm im Molekularverhältnis 1:1 (hohe Affinität zu Häm-Derivaten) →  Bindung an spezifische Rezeptoren der Hepatozyten →  Häm wird metabolisiert und das Hämopexin wird wieder in den Blutkreislauf freigegeben

HWZ des freien Haptoglobins:

bullet3-4 Tage

erhöht:

bulletakute Entzündungsreaktionen
bulletNekrosen
bulletTumoren
bulletCholestase

erniedrigt:

bulletintravasale Hämolyse:
bullethämolytische Anämien
bulletHämoglobinurien
bulletperniziöse Anämie (siehe Vitamin B12)
bulletkünstliche Herzklappen
bulletEBV-Infektion (siehe EBV-Antikörper)
bulletSynthesestörung:
bulletLeberparenchym-Schaden (siehe Leberwerte)

Hinweise:

bulletEmpfindlichster Parameter bei intravasalen hämolytischen Anämien (kann schon erniedrigt sein, wenn nur 1% der Erythrozyten abgebaut werden)
bulletbei extravasalen Hämolysen tritt eine Erniedrigung nur bei hämolytischen Krisen auf.
bullet

für die Beurteilung des Ausmaßes von Hämolysen ist das Hämopexin besser geeignet

Genotypen:

bulletbeim Haptoglobin unterscheidet man im wesentlichen 3 Genotypen:
bulletHp 1-1 (häufigster Typ in Afrika, Süd- und Zentralamerika)
bulletHp 2-1 (häufigster Typ bei Asiaten)
bulletHp 2-2 (häufigster Typ bei Mitteleuropäern)
bulleteine elektrophoretische Phänotypisierung ist möglich
bulletHp-Subtypen sind mit unterschiedlichen Normwerten assoziiert:

Hp 1-1

30-200 mg/dl

Hp 2-1

40-200 mg/dl

Hp 2-2

30-200 mg/dl

Siehe auch:

bulletHämolyse
bulletAnämiediagnostik, siehe:
bulletBlutbild, klein
bullet Abbildung: Differenzierung und Diagnostik bei Anämien
bullet Abbildung: Eisenverteilung im Organismus
bulletTabelle: Eisenstoffwechselstörungen
 

 

     

 

 

Hinweise zum Haftungsausschluß, zu Links, zum Copyright | Impressum | Kontakt | Tipps

TOP-Themen:  Alkoholismus | Allergien | Anämie | Anämie-Diagn. | Bilirubin | BlutgruppeBorrelia-Antikörper
Borrelien | Borreliose | Borreliose- Stadien und Symptome | Borrelien-Blot | kleines Blutbild
großes Blutbild
| Blutwerte | Campylobacter | CDT | Chromosomen-Analyse | Clomifen-Test | Coxsackie-Virus
  Cytomegalie-Virus | Dermatophyten | Diabetes-mellitus-Diagnostik | Differentialblutbild | Drogenscreening  
EBV | Gamma-GT | Gestose | Gerinnung und Fibrinolyse | GOT | GPT | HCG | HIV |
Hepatitis-A | Hepatitis-B | Hepatitis-C | Herzinfarkt | Herzinsuffizienz | Impfungen | Kreatinin  
Kreatinin-Clearance | Laborwerte |
Laborarzt | Labormedizin | Leberwerte | Masern | Mumps 
Quick-Wert | Quick-Wert und INR: PatienteninformationRheumaSchilddrüsen-Diagnostik
Schwangerschaftsinfektionen
StreptokokkenStaphylococcus aureus | Syphilis 
Stuhl-Untersuchungen
TumormarkerZeckenZöliakie

Labor-Seiten: www.laborlexikon.de | www.bakteriologieatlas.de | www.labor-arzt.de | www.labor-bochum.de
  www.laborarzt24.de

Medizin-Seiten: www.medfb.de | www.medguide24.de | www.medweb24.de

Selbsthilfe-Seiten: www.achromatopsie.de | www.achromatopsie.net

www.laboratory-lexicon.com | www.laboratory-lexicon.co.uk

Spiegel-Seiten: www.bakteriologie-atlas.de | www.labor-lexikon.de | www.med-fb.de | www.laborarzt24.com 
www.laborarzt24.info
| www.laborarzt24.net | www.laborlexikon.info | www.laborlexikon.com
www.medfb.info | www.medfb.com | www.ruhrlabor.de | www.saarlabor.de | www.medweb24.com
www.medweb24.info | www.medguide24.info | www.medguide24.com  
www.laborlexikon.ch | www.laborlexikon.at | www.laborlexikon.net

Verbraucher-Tipps: Schufa Score