15 Jahre Laborlexikon

Start | Hinweis | Impressum



  
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 
 

 E 

 Erythrozyten, osmotische Resistenz 

     

E2

EBV-Antikörper

Echinokokken-
Antikörper

ECHO-Viren-Antikörper

EHEC

Ehrlichiose

Eisen

Eisenmangel

Eisenstoffwechsel-
Diagnostik

Eiweiß, Gesamt-, im Liquor

Eiweiß, Gesamt-, im Serum

Eiweiß, Gesamt-, im Urin

Eiweiß-Elektrophorese im Liquor

Eiweiß-Elektrophorese im Serum

Eiweiß-Elektrophorese im Urin

Ejakulat-Untersuchung

Eklampsie

Elastase im Serum

Elastase im Stuhl

Elektrolyte

Elektrophorese

ENA-Antikörper

Endogene Clearance

Endokarditis-Diagnostik

Endomysium-Antikörper

Entamöba histolytica

Enteritis-Erreger-
Nachweis

enterohämorrhagische E. coli

enteropathogene E. coli

Enteroviren-Antikörper

Enzephalomyelitis-
Erreger-Nachweis

Eosinophile Granulozyten

EPEC

Epidermis-
Basalmembran-
Antikörper

Epstein-Barr-
Virus-Diagnostik

Erektile-
Dysfunktion-Diagnostik

Erguß-Zytologie

Erkrankungen, meldepflichtige

Erreger, Arthritis (postinfektiös)

Erreger, cardiotrope

Erreger, Enteritis

Erreger, Exanthem

Erreger, Grippaler Infekt

Erreger, Hepatitis

Erreger, lymphotrope

Erreger, Meningitis/ Enzephalitis

Erreger, myotrop

Erreger, neurotrope

Erreger, ophtalmotrope

Erreger, respiratorisch

Erythropoetin

Erythrozyten im Blut

Erythrozyten, osmotische Resistenz

Estradiol

ETG

Ethanol

Ethosuximid

Ethylglucuronid

exogen-allergische Alveolitis

  

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für eine anonyme Umfrage zu dieser Seite 
1 Minute
Zeit nehmen !

Dr. med. Olav Hagemann

zur Umfrage

Suchen nach:
 

In Partnerschaft mit Amazon.de

 

Material:  

bulletCitratblut
bulletBlutentnahme im Labor

Norm:  

 NaCl-Konzentration  Normalbefund

0,46-0,42 %

beginnende Lyse

0,34-0,30 %

vollständige Lyse

Methode:

bulletDie Widerstandsfähigkeit der Erythrozyten gegenüber einer hypotonen NaCl-Lösung wird bestimmt. Dafür wird eine Verdünnungsreiche (fallende Konzentration → zunehmend hypoton) hergestellt:
bulletNomenklatur:
bulletbeginnende Hämolyse=Minimumresistenz: unter gesunden Erythrozyten hämolysieren die am wenig widerstandsfähigsten bei 0,42-0,46% NaCl-Lösung
bulletvollständige Hämolyse=Maximumresistenz: unter gesunden Erythrozyten hämolysieren die alle spätestens bei einer 0,34-0,30% NaCl-Lösung
bulletDurchführung:
  1. Verdünnungsreihe mittels 0,9% NaCl und Aqua dest herstellen:
    bullet1. Röhrchen reines Aqua dest.: Referenzwert
    bulletVerdünnungsreihe (je 1 ml) mit Konzentrationen von 0,30% bis 0,60% NaCl-Lösung 
    (0,02%-Schritte) herstellen
  2. in jedes Röhrchen 1 Tropfen je 10 µl Citratblut zugeben
  3. mischen
  4. 2 h erschütterungsfrei stehen lassen
  5. nach Zentrifugation wird das freie Hämoglobin im Überstand photometrisch gemessen, die Bezugsgröße ist die Vollhämolyse bei Aqua dest. (100% Hämolyse = Bezugswert)

erhöht:

bulletThalassämien und andere Hämoglobinopathien (siehe Tabelle: Hämoglobinkonstellationen der Erythrozyten)
bulletschwere Eisenmangel-Anämien (siehe Eisenstoffwechsel-Diagnostik)
bulletchronische Lebererkrankungen (siehe Abbildung: Differentialdiagnose Hepatitis)

vermindert:

bulletKugelzellanämie (siehe Blutbild, klein)
bulleterworbene hämolytische Anämien (siehe Blutbild, klein)
bulletBenzolvergiftung

Siehe auch:

bulletBlutbild, klein
bulletAnämien
bulletEisenstoffwechsel-Diagnostik
bullet Tabelle: Hämoglobinkonstellationen der Erythrozyten
 
     

 

 

Hinweise zum Haftungsausschluß, zu Links, zum Copyright | Impressum | Kontakt | Tipps

TOP-Themen:  Alkoholismus | Allergien | Anämie | Anämie-Diagn. | Bilirubin | BlutgruppeBorrelia-Antikörper
Borrelien | Borreliose | Borreliose- Stadien und Symptome | Borrelien-Blot | kleines Blutbild
großes Blutbild
| Blutwerte | Campylobacter | CDT | Chromosomen-Analyse | Clomifen-Test | Coxsackie-Virus
  Cytomegalie-Virus | Dermatophyten | Diabetes-mellitus-Diagnostik | Differentialblutbild | Drogenscreening  
EBV | Gamma-GT | Gestose | Gerinnung und Fibrinolyse | GOT | GPT | HCG | HIV |
Hepatitis-A | Hepatitis-B | Hepatitis-C | Herzinfarkt | Herzinsuffizienz | Impfungen | Kreatinin  
Kreatinin-Clearance | Laborwerte |
Laborarzt | Labormedizin | Leberwerte | Masern | Mumps 
Quick-Wert | Quick-Wert und INR: PatienteninformationRheumaSchilddrüsen-Diagnostik
Schwangerschaftsinfektionen
StreptokokkenStaphylococcus aureus | Syphilis 
Stuhl-Untersuchungen
TumormarkerZeckenZöliakie

Labor-Seiten: www.laborlexikon.de | www.bakteriologieatlas.de | www.labor-arzt.de | www.labor-bochum.de
  www.laborarzt24.de

Medizin-Seiten: www.medfb.de | www.medguide24.de | www.medweb24.de

Selbsthilfe-Seiten: www.achromatopsie.de | www.achromatopsie.net

www.laboratory-lexicon.com | www.laboratory-lexicon.co.uk

Spiegel-Seiten: www.bakteriologie-atlas.de | www.labor-lexikon.de | www.med-fb.de | www.laborarzt24.com 
www.laborarzt24.info
| www.laborarzt24.net | www.laborlexikon.info | www.laborlexikon.com
www.medfb.info | www.medfb.com | www.ruhrlabor.de | www.saarlabor.de | www.medweb24.com
www.medweb24.info | www.medguide24.info | www.medguide24.com  
www.laborlexikon.ch | www.laborlexikon.at | www.laborlexikon.net

Verbraucher-Tipps: Schufa Score