Premium Sponsor:
 
Prüfgeräte für Labor und Forschung
mehr Infos

   


  

Start | Hinweis | Impressum



  
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 
 

 E 

 Eisen 

     

E2

EBV-Antikörper

Echinokokken-
Antikörper

ECHO-Viren-Antikörper

EHEC

Ehrlichiose

Eisen

Eisenmangel

Eisenstoffwechsel-
Diagnostik

Eiweiß, Gesamt-, im Liquor

Eiweiß, Gesamt-, im Serum

Eiweiß, Gesamt-, im Urin

Eiweiß-Elektrophorese im Liquor

Eiweiß-Elektrophorese im Serum

Eiweiß-Elektrophorese im Urin

Ejakulat-Untersuchung

Eklampsie

Elastase im Serum

Elastase im Stuhl

Elektrolyte

Elektrophorese

ENA-Antikörper

Endogene Clearance

Endokarditis-Diagnostik

Endomysium-Antikörper

Entamöba histolytica

Enteritis-Erreger-
Nachweis

enterohämorrhagische E. coli

enteropathogene E. coli

Enteroviren-Antikörper

Enzephalomyelitis-
Erreger-Nachweis

Eosinophile Granulozyten

EPEC

Epidermis-
Basalmembran-
Antikörper

Epstein-Barr-
Virus-Diagnostik

Erektile-
Dysfunktion-Diagnostik

Erguß-Zytologie

Erkrankungen, meldepflichtige

Erreger, Arthritis (postinfektiös)

Erreger, cardiotrope

Erreger, Enteritis

Erreger, Exanthem

Erreger, Grippaler Infekt

Erreger, Hepatitis

Erreger, lymphotrope

Erreger, Meningitis/ Enzephalitis

Erreger, myotrop

Erreger, neurotrope

Erreger, ophtalmotrope

Erreger, respiratorisch

Erythropoetin

Erythrozyten im Blut

Erythrozyten, osmotische Resistenz

Estradiol

ETG

Ethanol

Ethosuximid

Ethylglucuronid

exogen-allergische Alveolitis

  

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für eine anonyme Umfrage zu dieser Seite 
1 Minute
Zeit nehmen !

Dr. med. Olav Hagemann

zur Umfrage

Suchen nach:
 

In Partnerschaft mit Amazon.de

 

Synonyme:  

bulletFe
bulletFerrum

Material:  

bullet 1 ml Serum

Norm:

Klientel Alter Norm
Kinder

2 Wochen

63-201 µg/dl

6 Monate

28-135 µg/dl

12 Monate

35-155 µg/dl

2.-12.LJ

22-135 µg/dl

Frauen (nicht schwanger)

25. LJ

37-165 µg/dl

40. LJ

23-134 µg/dl

60. LJ

39-149 µg/dl

Frauen (schwanger)

12. SSW

42-177 µg/dl

am Geburtstermin

25-137 µg/dl

6 Wo. p.p.

16-150 µg/dl

Männer

25. LJ

40-155 µg/dl

40. LJ

35-168 µg/dl

60. LJ

40-120 µg/dl

 erniedrigt:

bulletEisenmangelanämie:
bulletchronische Blutungen (Menstruation, gastrointestinale Blutungen, etc.)
bulleterhöhter Eisenbedarf (Wachstum, Schwangerschaft, Laktation)
bulletnutritive Ursachen (Vegetarismus, Diäten)
bulletverminderte Eisenresorption (Anazidität, Gastrektomie, Sprue, Lamblienbefall)
bulletEisenverteilungsstörungen:
bulletInfektionen
bulletchronische Entzündungen
bulletTumoren
bulletTransferrin-Verminderung

erhöht:

bulletEisenverwertungsstörungen
bullethämolytische Anämie
bulletEisenüberladung:
bulletEisentherapie
bulletNahrungsaufnahme, Selbstmedikation
bulletgehäufte Bluttransfusionen (klinische Symptomatik erste nach mehr als 100 Konserven zu erwarten)
bullethämatologische Erkrankungen:
bulletaplastische Anämien
bulletakute Leukämien
bulletschwere nekrotische Leberschädigung:
bulletz.B. akute Virushepatitis
bulletHämochromatose
bulletPorphyrien:
bulletakute intermittierende Porphyrie
bulletPorphyria cutanea tarda
bullethereditäre Koproporphyrie

Hinweise:

bulletDer Eisen-Spiegel unterliegen meist einem zirkadianen Rhythmus mit großen Schwankungen (der Tageshöchstwert kann dreimal so hoch sein wie der Tagesminimalspiegel!)
bulletEin erniedrigtes Serumeisen ist nicht spezifisch für einen Eisenmangel.
bulletals isoliert untersuchter Parameter zur Abklärung eines Eisenmangels ist die Bestimmung des Serumeisens vollkommen unbrauchbar und nicht aussagekräftig!
bulletIm Gegensatz zum Eisenspiegel ist das Ferritin die empfindliche Methode und spezifische Methode zur Überprüfung der Körpereisenspeicher

Siehe auch:

bulletFerritin
bullet Tabelle: Eisenstoffwechselstörungen
bulletAbbildung: Eisenverteilung im Organismus
bulletBlutbild, klein

 

     

 

 

Hinweise zum Haftungsausschluß, zu Links, zum Copyright | Impressum | Kontakt | Tipps

TOP-Themen:  Alkoholismus | Allergien | Anämie | Anämie-Diagn. | Bilirubin | BlutgruppeBorrelia-Antikörper
Borrelien | Borreliose | Borreliose- Stadien und Symptome | Borrelien-Blot | kleines Blutbild
großes Blutbild
| Blutwerte | Campylobacter | CDT | Chromosomen-Analyse | Clomifen-Test | Coxsackie-Virus
  Cytomegalie-Virus | Dermatophyten | Diabetes-mellitus-Diagnostik | Differentialblutbild | Drogenscreening  
EBV | Gamma-GT | Gestose | Gerinnung und Fibrinolyse | GOT | GPT | HCG | HIV |
Hepatitis-A | Hepatitis-B | Hepatitis-C | Herzinfarkt | Herzinsuffizienz | Impfungen | Kreatinin  
Kreatinin-Clearance | Laborwerte |
Laborarzt | Labormedizin | Leberwerte | Masern | Mumps 
Quick-Wert | Quick-Wert und INR: PatienteninformationRheumaSchilddrüsen-Diagnostik
Schwangerschaftsinfektionen
StreptokokkenStaphylococcus aureus | Syphilis 
Stuhl-Untersuchungen
TumormarkerZeckenZöliakie

Labor-Seiten: www.laborlexikon.de | www.bakteriologieatlas.de | www.labor-arzt.de | www.labor-bochum.de
  www.laborarzt24.de

Medizin-Seiten: www.medfb.de | www.medguide24.de | www.medweb24.de

Selbsthilfe-Seiten: www.achromatopsie.de | www.achromatopsie.net | Sight City

www.laboratory-lexicon.com | www.laboratory-lexicon.co.uk

Spiegel-Seiten: www.bakteriologie-atlas.de | www.labor-lexikon.de | www.med-fb.de | www.laborarzt24.com 
www.laborarzt24.info
| www.laborarzt24.net | www.laborlexikon.info | www.laborlexikon.com
www.medfb.info | www.medfb.com | www.ruhrlabor.de | www.saarlabor.de | www.medweb24.com
www.medweb24.info | www.medguide24.info | www.medguide24.com  
www.laborlexikon.ch | www.laborlexikon.at | www.laborlexikon.net

Verbraucher-Tipps: Schufa Score