15 Jahre Laborlexikon

Start | Hinweis | Impressum



  
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 
 

 B 

 Borrelia-Antikörper im Liquor 

     

Bacillus cereus

Bakteriologische Untersuchungen

BAL

Bandwürmer (Cestoden)

Barbiturate

Bartonella

Basalmembran-
Antikörper

Bauchspeicheldrüse

Becherzell-Antikörper

Belegzell-Antikörper

Bence-Jones-Proteine

Benzodiazepine

Benzol

Berufsallergene

Beta-2-Mikroglobulin

Beta-HCG

Beta-Trace Protein

BGA

Bilirubin (direktes)

Bilirubin (Gesamt-)

Bilirubin (indirektes)

Bindehautabstrich

BKS

Blastocystis hominis

Blei

Blut im Stuhl

Blutbild

Blutbild, Differential- (manuell)

Blutbild, groß

Blutbild, klein

Blutgasanalyse

Blutgase

Blutgruppe

Blutgruppen-
bestimmung

Blutgruppenvererbung: Patienteninformation

Blutkultur

Blutsenkungs-
geschwindigkeit

Blutungszeit

Blutwert

Blutwerte

Blutzucker

BNP

Bordetella-pertussis-
Nachweis

Borrelia-Antikörper (Borrelia burgdorferi)

Borrelia-Antikörper im Liquor

Borrelien

Borreliose

Bronchitis-Erreger-
Nachweis

Bronchoalveoläre Lavage

Brucella-Antikörper

BSG

BUN

Bundesseuchengesetz

Bunyaviren

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für eine anonyme Umfrage zu dieser Seite 
1 Minute
Zeit nehmen !

Dr. med. Olav Hagemann

zur Umfrage

Suchen nach:
 

In Partnerschaft mit Amazon.de

 

Material: 

bullet 2 ml Liquor und 1 ml Serum

Norm: 

bulletLSI (Liquor-Serum-Index)=spezifischer Antikörper-Index (AI) < 2
 
AI = 

Liquor-Borrelien IgG
——————————
Serum-Borrelien IgG
——————————————
Liquor-Gesamt IgG 
——————————
Serum-Gesamt IgG

Bewertung:

bulleterhöhte Werte bei Neuroborreliose
bulletgleichzeitige Untersuchung von Gesamt-IgG und Albumin im Liquor und Serum (Reiber-Diagramm) und Ausschluß von Kreuzreaktionen mit Treponema-pallidum-Antikörpern erforderlich.

Untersuchungen (nach den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Neuroborreliose)

bulletNotwendig
bullet Anamnese:
bulletZeckenstiche?
bulletAufenthalt in Endemiegebieten?
bulletFrühsymptome:
bulletErythema migrans
bulletLymphadenosis cutis benigna
bullettypische Allgemeinsymptome
bulletNeurologischer Status
bulletLiquoruntersuchung (obligat notwendig!)
bulletPleozytose (zahlreiche aktivierte Lymphozyten)
bulletSchrankenstörung
bulletintrathekale Immunglobulinsynthese:
bulletakute Neuroborreliose → das IgM ist höher als IgG und IgA
bulletchronische Neuroborreliose → IgG und IgA sind höher als das IgM
bulletspezifischer Antikörper-Index (AI) 
bulletAntikörperbestimmung zur Berechnung der borrelienspezifischen intrathekalen IgG- bzw. IgM-Antikörpersynthese
bulletpositiv ab einem AI > 2:
bulletbei > 90% der Fälle erhöht
bulletbei längerer Krankheitsdauer in 99% der Fälle erhöht
bulletBorrelienserologie:
bulletIgM-Antikörper: 
bulletauch bei akuten Verläufen nur in ca. 40% nachweisbar
bulletTiterabfall und Verschwinden der IgM-Antikörper oft erst nach 4-6 Monaten
bulletgelegentlich jedoch persistieren positiver IgM-Titer (10%) über Jahre trotz Beschwerdefreiheit
bulletIgG-Antikörper: 
bulletbei chronischen Verläufen häufig höhere Titer als bei akuten Verläufen
bulletpersistierende IgG-Titer (bis 25%) über viele Jahre trotz ausgeheilter Symptomatik
bulletfalsch positive Befunde: 
bulletbei akuter EBV-, VZV-, CMV-, Lues-, Hepatitis-Infektion
bulletBasislabor mit Entzündungsparametern

 

bulletIm Einzelfall empfehlenswert:
bulletPCR (polymerase-chain-reaction) in früher Krankheitsphase bei negativer Serologie (Nachweis von Borrelien-DNA ist keine standardisierte Routine-Diagnostik!)
bulletMagnetresonanztomographie des Kopfes und der Wirbelsäule bei Verdacht auf Enzephalitis/Myelitis
bullet Facialisneurographie
bulletMagnetstimulation
bulletNeurographie peripherer Nerven
bulletElektromyographie
bulletsensibel evozierte Potentiale (SEP)
bulletHirnstammreflexe
bulletMR-Angiographie, eventuel DSA (nur bei Verdacht auf borrelieninduzierte Vaskulitis)
bulletElektroenzephalogramm

Diagnostische Kriterien der Neuroborreliose (nach den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Neuroborreliose)

mögliche Neuroborreliose:
bullettypisches klinisches Bild (Hirnnervenausfälle, Meningitis/Meningoradikulitis, fokale neurologische Ausfälle)
bulletBorrelien-spezifische IgG- und/oder IgM-Antikörper im Serum
bulletLiquorbefund nicht vorliegend
wahrscheinliche Neuroborreliose:  wie "mögliche Neuroborreliose", jedoch zusätzlich:
bulletPositiver Liquorbefund mit lymphozytärer Pleozytose, Blut/Liquorschrankenstörung und/oder intrathekaler Immunglobulinsynthese und
bulletAusschluß anderer Ursachen für die vorliegende Symptomatik
gesicherte Neuroborreliose:  wie "wahrscheinliche Neuroborreliose", jedoch zusätzlich:
bulletintrathekale Synthese Borrelien-spezifischer Antikörper (IgG und/oder IgM) im Liquor
bulletoder positive PCR im Liquor
bulletAusschluß anderer Ursachen für die vorliegende Symptomatik

 

Weitere Untersuchungen: 

bullet Siehe Liquor-Diagnostik

Siehe auch:

bulletBorrelia-Antikörper (Borrelia burgdorferi)

  

     

 

 

Hinweise zum Haftungsausschluß, zu Links, zum Copyright | Impressum | Kontakt | Tipps

TOP-Themen:  Alkoholismus | Allergien | Anämie | Anämie-Diagn. | Bilirubin | BlutgruppeBorrelia-Antikörper
Borrelien | Borreliose | Borreliose- Stadien und Symptome | Borrelien-Blot | kleines Blutbild
großes Blutbild
| Blutwerte | Campylobacter | CDT | Chromosomen-Analyse | Clomifen-Test | Coxsackie-Virus
  Cytomegalie-Virus | Dermatophyten | Diabetes-mellitus-Diagnostik | Differentialblutbild | Drogenscreening  
EBV | Gamma-GT | Gestose | Gerinnung und Fibrinolyse | GOT | GPT | HCG | HIV |
Hepatitis-A | Hepatitis-B | Hepatitis-C | Herzinfarkt | Herzinsuffizienz | Impfungen | Kreatinin  
Kreatinin-Clearance | Laborwerte |
Laborarzt | Labormedizin | Leberwerte | Masern | Mumps 
Quick-Wert | Quick-Wert und INR: PatienteninformationRheumaSchilddrüsen-Diagnostik
Schwangerschaftsinfektionen
StreptokokkenStaphylococcus aureus | Syphilis 
Stuhl-Untersuchungen
TumormarkerZeckenZöliakie

Labor-Seiten: www.laborlexikon.de | www.bakteriologieatlas.de | www.labor-arzt.de | www.labor-bochum.de
  www.laborarzt24.de

Medizin-Seiten: www.medfb.de | www.medguide24.de | www.medweb24.de

Selbsthilfe-Seiten: www.achromatopsie.de | www.achromatopsie.net

www.laboratory-lexicon.com | www.laboratory-lexicon.co.uk

Spiegel-Seiten: www.bakteriologie-atlas.de | www.labor-lexikon.de | www.med-fb.de | www.laborarzt24.com 
www.laborarzt24.info
| www.laborarzt24.net | www.laborlexikon.info | www.laborlexikon.com
www.medfb.info | www.medfb.com | www.ruhrlabor.de | www.saarlabor.de | www.medweb24.com
www.medweb24.info | www.medguide24.info | www.medguide24.com  
www.laborlexikon.ch | www.laborlexikon.at | www.laborlexikon.net

Verbraucher-Tipps: Schufa Score