15 Jahre Laborlexikon

Start | Hinweis | Impressum



  
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 
 

 B 

 Blutbild, groß 

     

Bacillus cereus

Bakteriologische Untersuchungen

BAL

Bandwürmer (Cestoden)

Barbiturate

Bartonella

Basalmembran-
Antikörper

Bauchspeicheldrüse

Becherzell-Antikörper

Belegzell-Antikörper

Bence-Jones-Proteine

Benzodiazepine

Benzol

Berufsallergene

Beta-2-Mikroglobulin

Beta-HCG

Beta-Trace Protein

BGA

Bilirubin (direktes)

Bilirubin (Gesamt-)

Bilirubin (indirektes)

Bindehautabstrich

BKS

Blastocystis hominis

Blei

Blut im Stuhl

Blutbild

Blutbild, Differential- (manuell)

Blutbild, groß

Blutbild, klein

Blutgasanalyse

Blutgase

Blutgruppe

Blutgruppen-
bestimmung

Blutgruppenvererbung: Patienteninformation

Blutkultur

Blutsenkungs-
geschwindigkeit

Blutungszeit

Blutwert

Blutwerte

Blutzucker

BNP

Bordetella-pertussis-
Nachweis

Borrelia-Antikörper (Borrelia burgdorferi)

Borrelia-Antikörper im Liquor

Borrelien

Borreliose

Bronchitis-Erreger-
Nachweis

Bronchoalveoläre Lavage

Brucella-Antikörper

BSG

BUN

Bundesseuchengesetz

Bunyaviren

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für eine anonyme Umfrage zu dieser Seite 
1 Minute
Zeit nehmen !

Dr. med. Olav Hagemann

zur Umfrage

Suchen nach:
 

In Partnerschaft mit Amazon.de

 

Definition:

bulletdas große Blutbild enthält zusätzlich zu dem kleinen Blutbild eine Differenzierung der weißen Blutkörperchen (Leukozyten) in ihre Untergruppen

entspricht folgenden Untersuchungen:

bulletkleines Blutbild (siehe Blutbild, klein)
 
             plus zusätzlich 
 
bullet maschinelles Differential-Blutbild 

Material: 

bullet4 ml EDTA-Blut (gut mischen!)
bulletbei Kindern mindestens 0,25 ml EDTA-Blut

Übersicht:

bulletNorm
Bilder von Blutzellen
 
bulletkleines Blutbild
 
    zusätzlich: 
 
bulletLEUKOZYTEN
bulletNeutrophilie
bulletNeutropenie
bulletAgranulozytose
bulletLinksverschiebung
bulletLymphozytose
bulletLymphopenie
bulletMonozytose
bulletEosinophilie
bulletBasophilie

Norm

bulletkleines Blutbild:
bullet Siehe Blutbild, klein
bulletfür Kinder siehe Tabelle: Normalwerte des Blutbildes bei Kindern
bulletDifferentialblutbild: 

Parameter

Norm

relativ in [%]

absolut in [1/µl]

Blutbild Erwachsene

Stabkernige

3-5

150-400

Segment-
kernige

50-70

3000-5800

Eosinophile 1-4

50-250

Basophile

0-1 15-50

Monozyten

3-7

285-500

Lymphozyten

25-45

1500-3000

Blutbild Kinder

Stabkernige

0-10

0-1200

Segment-
kernige

25-65

2000-7800

Eosinophile

1-5

80-600

Basophile

0-1

0-120

Monozyten

1-6

80-720

Lymphozyten

25-50

2000-6000

Blutbild Säuglinge

Stabkernige

0-10

0-1500

Segment-
kernige

22-65

2250-9750

Eosinophile

1-7

90-1050

Basophile

0-2

0-300

Monozyten

7-20

630-3000

Lymphozyten

20-70

1800-10500

Bilder von Blutzellen:

Hinweis: Beim Anklicken der Bilder öffnet sich ein Fenster mit weiteren Beispielen
 

neutrophiler Granulozyt

 

eosinophler Granulozyt

 

basophiler Granulozyt

 

Monozyt

 

Lymphozyt

 

Plasmazellen

 

Granulozyten-Vorstufen

 

Erythozyten-Vorstufen

 

Meloblast

 

Promyelozyten

 

NRBC (nucleated red
blood cell) = kernhaltige
Erythrozytenvorstufe
 
Myelozyten

 

Metamyelozyten

 

 
pathologische Zellen

 

Haarzellen Sezary-Zellen LGL (large granular
lymphocytes), "Virozyten",
siehe z.B. auch
EBV

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Firma Sysmex

LEUKOZYTEN:

Neutrophilie:

bulletDefinition: Erhöhung der neutrophilen Granulozyten im Blutbild
bulletakute und chronische Entzündungsreaktionen
bulletStreß
bulletakute Erkrankungen:
bulletkardiovaskulär (z.B. Infarkt, siehe Herzinfarkt-Diagnostik!)
bulletVerbrennungen
bulletIntoxikationen
bulletHämorrhagie
bulletHämolyse
bulletchronische Erkrankungen:
bulletAutoimmunerkrankungen
bulletmetastasierende Malignome
bulletmyeloproliferative Erkrankungen:
bulletCML
bulletOsteomyelosklerose
bulletPolycythaemia vera
bulletHypercortisolismus (siehe Cushing-Diagnostik)
bulletBlutverlust
bulletMedikamente, z.B.
bulletGlucocorticoide
bulletKontrazeptiva
bulletLithium
bulletEpinephrin

Neutropenie:

bulletDefinition: Verminderung der neutrophilen Granulozyten im Blutbild
bulletUrsachen:
bulletsiehe Blutbild, klein unter dem Abschnitt Leukopenie
bulleterhöhte Infektionsgefährdung bei Werten <1000/µl
bulletbei Werten <500/µl kommt es regelmäßig zu (bakteriellen) Infektionen bis zur Sepsis

Agranulozytose:

bulletDefinition: (fast) vollständiges Fehlen der neutrophilen Granulozyten im Blutbild
bulletmedikamentös induzierte Immungranulozytopenie mit plötzlicher Zerstörung aller Granulozyten und z.T. auch deren Vorstufen
bullethäufige Auslöser:
bulletAnalgetika und Antipyretika, insbesondere Pyrazolonderivate (z.B. Metamizol = Novalgin®: Risiko einer Agranulozytose 1:1.000.000, Mortalität: ~10%)
bulletnichtsteroidale Antiphlogistika
bulletThyreostatika
bulletSulfonamide (einschließlich Antidiabetika)
bulletSymptome:
bulletSchleimhaut-/Tonsillenulzerationen
bulletFieber
bulletSchüttelfrost
bulletSepsis

Linksverschiebung:

bulletDefinition: Verschiebung bei den Granulozyten zugunsten jüngerer Vorstufen (z.B. stabkernige Granulozyten) im Blutbild
bulletreaktiv (bakterielle Infekte u. andere Entzündungsreaktionen, Gewebsnekrosen)
bulletpathologisch (myeloproliferatives Syndrom)

Lymphozytose:

bulletDefinition: Erhöhung der Lymphozyten im Blutbild
bulletUrsachen:
bulletVirusinfektionen
bulletbakterielle Infektionen:
bulletPertussis
bulletTbc
bulletBrucellose
bulletMalignome:
bulletALL
bulletCLL
bulletmaligne Lymphome
bulletMorbus Hodgkin
bulletmonoklonale Gammopathien
bulletSarkoidose
bulletM. Addison
bulletHyperthyreose (siehe Schilddrüsen-Diagnostik)

Lymphopenie:

bulletDefinition: Verminderung der Lymphozyten im Blutbild
bulletUrsachen:
bulletCorticoidtherapie
bulletM. Cushing  (siehe Cushing-Diagnostik)
bulletGanciclovir-Therapie
bulletM. Hodgkin
bulleteinzelne Non-Hodgkin-Lymphome
bulletUrämie
bulletLE disseminatus

Monozytose:

bulletDefinition: Erhöhung der Monozyten im Blutbild
bulletUrsachen:
bulletRekonvaleszenz nach akuten Infekten
bulletbakteriell:
bulletTbc
bulletEndocarditis lenta
bulletBrucellose
bulletSyphilis
bulletviral:
bulletMumps
bulletMasern
bulletWindpocken
bulletEBV-Infektion
bulletparasitär
bulletMalaria
bulletLeishmanien
bulletTrypanosomen
bulletautoimmun:
bullet SLE
bulletchronische Polyarthritis (cP=RA)
bulletSarkoidose
bulletMalignome:
bulletmaligne Lymphome
bulletMorbus Hodgkin
bulletCML
bulletmetastasierende Tumore
bulletmyelo-monozytäre Leukämie

Eosinophilie:

bulletDefinition: Erhöhung der eosinophilen Granulozyten im Blutbild
bulletUrsachen:
bulletAllergien
bulletHelminthosen (Wurmerkrankungen, siehe Stuhl-Untersuchung auf Parasiten und Wurmeier)
bulletHauterkrankungen:
bulletPemphigus vulgaris
bulletErythema exsudativum multiforme
bulletDermatitis herpetiformis
bulletPsoriasis
bulletMalignome
bulletAutoimmunerkrankungen:
bulletDermatomyositis
bulletPanarteriitis nodosa
bulletpostinfektiöse Rekonvaleszenz („die Morgenröte der Genesung“)
bulletmedikamenteninduziert:
bulletASS
bulletAjmalin
bulletCefoxitin
bulletDapson
bulletPenicillin
bulletallergenspezifische IgE-Antikörper unter dem Abschnitt Medikamente 

Basophilie:

bulletDefinition: Erhöhung der basophilen Granulozyten im Blutbild
bulletUrsachen, z.B.
bulletCML
bulletPolycythaemia vera

Siehe auch:

bulletBlutbild, Differential- (manuell)
bulletBlutbild, klein
bulletTabelle: Eisen, Ferritin und Transferrin bei hypochromen Anämien
bulletTabelle: Normalwerte des Blutbildes bei Kindern
bulletTabelle: Hämoglobinkonstellationen der Erythrozyten
bulletAbbildung: Differenzierung und Diagnostik bei Anämien

 

     

 

 

Hinweise zum Haftungsausschluß, zu Links, zum Copyright | Impressum | Kontakt | Tipps

TOP-Themen:  Alkoholismus | Allergien | Anämie | Anämie-Diagn. | Bilirubin | BlutgruppeBorrelia-Antikörper
Borrelien | Borreliose | Borreliose- Stadien und Symptome | Borrelien-Blot | kleines Blutbild
großes Blutbild
| Blutwerte | Campylobacter | CDT | Chromosomen-Analyse | Clomifen-Test | Coxsackie-Virus
  Cytomegalie-Virus | Dermatophyten | Diabetes-mellitus-Diagnostik | Differentialblutbild | Drogenscreening  
EBV | Gamma-GT | Gestose | Gerinnung und Fibrinolyse | GOT | GPT | HCG | HIV |
Hepatitis-A | Hepatitis-B | Hepatitis-C | Herzinfarkt | Herzinsuffizienz | Impfungen | Kreatinin  
Kreatinin-Clearance | Laborwerte |
Laborarzt | Labormedizin | Leberwerte | Masern | Mumps 
Quick-Wert | Quick-Wert und INR: PatienteninformationRheumaSchilddrüsen-Diagnostik
Schwangerschaftsinfektionen
StreptokokkenStaphylococcus aureus | Syphilis 
Stuhl-Untersuchungen
TumormarkerZeckenZöliakie

Labor-Seiten: www.laborlexikon.de | www.bakteriologieatlas.de | www.labor-arzt.de | www.labor-bochum.de
  www.laborarzt24.de

Medizin-Seiten: www.medfb.de | www.medguide24.de | www.medweb24.de

Selbsthilfe-Seiten: www.achromatopsie.de | www.achromatopsie.net

www.laboratory-lexicon.com | www.laboratory-lexicon.co.uk

Spiegel-Seiten: www.bakteriologie-atlas.de | www.labor-lexikon.de | www.med-fb.de | www.laborarzt24.com 
www.laborarzt24.info
| www.laborarzt24.net | www.laborlexikon.info | www.laborlexikon.com
www.medfb.info | www.medfb.com | www.ruhrlabor.de | www.saarlabor.de | www.medweb24.com
www.medweb24.info | www.medguide24.info | www.medguide24.com  
www.laborlexikon.ch | www.laborlexikon.at | www.laborlexikon.net

Verbraucher-Tipps: Schufa Score